Scharnitzalm (1420M)

Seit 1929 gepachtete, unbewirtschaftete private Selbst-versorgerhütte der Sektion in den Bayerischen Voralpen an der Südseite der Benediktenwand.

Nur im Winterhalbjahr von Oktober bis Mai benutzbar und nur mit Anmeldung. Es gibt 14 Matrazenlager.

Vor der Almsaison (15. Oktober – 31. Mai) kann man sich zunächst nur für Termine bewerben. Den Belegungsplan findet ihr hier rechts auf der Seite!

Die Vergabe erfolgt jeweils Mitte September. Für dann noch freie Termine kann man sich auch während der Saison bewerben. In diesem Fall erfolgt die Vergabe drei Wochen vor dem Termin. Anmeldung (auch unter der Saison) ausschließlich mit dem Anmeldeformular. Nach Besuch ist der Hüttenschlüssel zusammen mit der Checkliste innerhalb von drei Tagen in der Geschäftsstelle zurückzugeben.

Anstieg

Von Lenggries über die Bayernhütte 4 Std.
Von der Brauneck-Bergbahn-Gipfelstation 2.30 Std.
Aus der Jachenau 3 Std.

Hüttenreferent

Manfred Kinberger

Telefon

+49 89 794175

E-Mail

scharnitzalm@dav-tak.de

Karte

Alpenvereinskarte Blatt BY11 Isarwinkel – Benediktenwand (1:25000)

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Loading